Aktuelles Magazin

von Redaktion

Spendenfonds Integration

STRUKTURAUSBAU

Das in Berlin ansässige gemeinnützige Beratungs- und Analysehaus Phineo initiiert ein neues Förderinstrument für Stiftungen, Unternehmen und Einzelspender, „die sich für eine plurale Gesellschaft engagieren und dabei maximale Wirkung erzielen möchten“. Beim Spendenfonds Integration steht nicht die Projektarbeit, sondern die Struktur der Organisation im Vordergrund.

„Trotz einer überwältigen ehrenamtlichen Unterstützung stehen gemeinnützige Organisationen vor großen Herausforderungen. Sie brauchen mehr Personal, Weiterbildung, fachliche Beratung oder professionelle Infrastruktur, um ihre erfolgreichen Ansätze weiterzuentwickeln“, erklärt Phineo. Um diesem Bedarf nachzukommen, beteiligt sich auch die Deutsche Bank Stiftung.

Unterstützt werden unter anderem die Kölner Refugee Law Clinic, das Netzwerk für Demokratie und Courage, das Kulturbüro Sachsen und der Münchner Verein „Trägerkreis junge Flüchtlinge“.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Mehr dazu ...